felix-1

Der Sohn von Altkanzler Helmut Kohl hat sich in seinem Buch “Leben oder gelebt werden” intensiv mit der Frage der Authentizität auseinandergesetzt, auch mit den Fragen nach den eigenen Quellen im Schatten eines mächtigen Vaters.

In diesem Seminar zeigt der Unternehmer Walter Kohl Wege auf, wie es Führungskräfte gelingt, den vielen unterschiedlichen Anforderungen zu genügen Widerstände zu überwinden, kraftvoll zu gestalten und den Umgang mit den eigenen Krafträubern zu beherrschen.

Ein gelungener Umgang mit Macht und Ohnmacht, Beziehungsgestaltung und Kommunikation sind dabei entscheidende Faktoren. Erfolgreiche Fürhungskräfte und Unternehmer wirken vor allem durch ihr persönliches Auftreten, ihre Authentizität. Sie entstehen, wenn Sie innere Stärke, mentale Klarheit und Gelassenheit entwickeln. Walter Kohl hat zentrale Fragen der Führung zu Ende gedacht: Wie werden wir Kapitän unseres eigenen Lebensschiffes? Wie gehen wir mit Fremdbestimmung um? Wie können wir das, was uns belastet, zu positiver Energie umwandeln? Wie können wir unseren Alltag frei, lebensfroh und selbstbestimmt leben? Wollen wir leben oder gelebt werden? Und schließlich: Woher nehmen wir die Kraft?

Im Seminar bearbeiten Sie die o.g. Fragen, um mit mehr Kraft, mit neuem innerem Frieden und einem persönlichen Plan Ihren Alltag und Ihr Führungsverhalten gut zu gestalten.

Walter Kohl überzeugt durch seine Authentizität und Glaubwürdigkeit und kann seine Zuhörer bereits mit wenigen Sätzen begeistern und auf ein Thema einstimmen. Die Referenzen seiner Vorträge bspw. bei der Allianz, Deutschen Bank, UBS, WISAG, dem Schmidt Kolleg oder der ZfU sprechen für sich.

Ihr Nutzen

Im Seminar bearbeiten Sie die o.g. Fragen, um mit mehr Kraft, mit neuem inneren Frieden und einem persönlichen Plan Ihren Alltag und Ihr Führungsverhalten gut zu gestalten. Sie erschließen Ihre eigenen Quellen zu Authentizität und Souveränität, den wichtigsten Voraussetzungen für Führungserfolg.

  • Sie lernen zu unterscheiden.
  • Sie lernen zu priorisieren.
  • Sie lernen umzusetzten und zu gestalten.
  • Sie gewinnen mehr Unabhängigkeit, mehr Souveränität, mehr Erfolg und mehr Lebensfreude

Zielgruppe

Angesprochen sind Führungskräfte aus allen Branchen und Unternehmensbereichen, Menschen, die aktiv zu mehr Arbeits- und Lebensfreude, inneren Frieden und Erfolg finden wollen

Inhalte

  • Macht und Ohnemacht – Sie entscheiden
  • Macht-Volle-Kommunikation
  • Arbeiten oder gearbeitet werden – Eigenbestimmung vs. Fremdbestimmung
  • Kraftquellen der Führung
  • Krafträuber in Kraftquellen verwandeln
  • Charakter, Werte & Kompetenzen

portrait-walter-kohl-seminaransicht

Walter Kohl

 

  • Geschichts- und VWL-Studium (Harvard, Wien, INSEAD)
  • Erfahrung im Investmantbanking in New York
  • Langjährig, internationale Managementerfahrung
  • Seit 2005 Unternehmer in der Automobilzuliefererbranche
  • Seit 2012 Autor, Berater, Coach und Keynotespeaker

Walter Kohls Vorträge sind interaktiv gestaltet, so dass Sie jederzeit Ihre Fragen und Anmerkungen einbringen und sich mit ihm sowie mit den anderen Teilnehmern im großen Kreis Erfahrungen austauschen können.

Apr 23

Kraftvoll und authentisch führen

23. April 2018, 12:3025. April 2018, 16:00