Durchsetzungsstrategien für Fach- und Führungskräfte

Kennen Sie das: Trotz bester Argumente haben Sie es nicht geschafft sich durchzusetzen? Die freche Vorgehensweise eines Kollegen hinterlässt Sie sprachlos und die passende Reaktion fällt Ihnen erst im Nachhinein ein? Auch wenn Sie Machtspielchen am liebsten aus dem Weg gehen, ist es gut, auf die nächste Situation vorbereitet zu sein.

Ob Sie nun als Führungskraft, als Angestellte/r oder als Selbständige/r arbeiten, Sie sind gefordert, sich und Ihre Leistungen zu positionieren. Das bedeutet ggf. auch, Psychotricks zu durchschauen und sich in Machtspielen zu behaupten. Doch nur wenige sind geschult im Umgang mit Macht. Trainieren Sie, wie Sie Ihre Ziele auch in schwierigen Situationen durchsetzen, ohne Ihre Werte aufzugeben.

Ihr Nutzen

Sie durchschauen Machtspiele und Psychotricks frühzeitig und entwickeln wirksame Strategien gegen Manipulationstaktiken. Sie trainieren Ihre Reaktionsfähigkeit und bereiten sich auf zukünftige Herausforderungen vor. Sie können Ihre Interessen mit weniger Energie und mehr Erfolg durchsetzen. Sie stärken Ihre Führungs- und Verhandlungskompetenz. Sie bleiben in Statusspielen souverän und positionieren sich und Ihre Interessen erfolgreich.

 

 

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die ihre Durchsetzungsfähigkeit trainieren wollen.

Inhalte

  • Machtspiele und Psychotricks erkennen und durchschauen
  • Passende Strategien im Umgang mit Manipulationstaktiken
  • Deeskalation von Machtkämpfen
  • High-, Small- und Move-Talk – die 3 Ebenen der Kommunikation
  • Angemessene Abwehr- und Durchsetzungsstrategien entwickeln
  • Sich in Statusspielen geschickt positionieren
  • Professionell und souverän in kritischen Situationen bestehen

Kundenstimmen

Es hat mich total begeistert und der Kurs war der beste seit Jahren, sehr viel Neues erfahren.

A. S., Controllerin


… ein Thema, mit dem sich insbesondere Führungskräfte beschäftigen sollten.

V. N., Unternehmer

Mi 08

Machtspiele durchschauen und für sich nutzen

8. Januar 202010. Januar 2020
Mo 26

Machtspiele durchschauen und für sich nutzen

26. Oktober 202028. Oktober 2020