Neu in Führung – vierteiliges Online Training

Die Übernahme von Führungsverantwortung ist eine große Heraus­forderung. Besonders beim Aufstieg aus dem eigenen Team entstehen kritische Situationen. Die Beziehungen zu KollegInnen, Vorgesetzten und MitarbeiterInnen müssen neu definiert und Akzeptanzprobleme gelöst werden.

Das Training hilft, typische Anfangsfehler zu vermeiden und Antworten für Fragen und Unsicherheiten zu finden, wie bspw. „Welche Erwartungen haben meine ehemaligen Kollegen an mich?“ „Wie finde ich die richtige Balance zwischen Nähe und Distanz, zwischen Kollegialität und Autorität?“

Ihr Nutzen

Das Online Training unterstützt Sie dabei, den Rollenwechsel souverän und professionell zu meistern. Sie gewinnen Sicherheit und Kompetenz in der neuen Führungsrolle. Sie finden Antworten auf typische Anfängerfragen und Lösungsansätze für schwierige Situationen.

Inhalte vierteiliges Online Training

  • Ihr neues Selbstverständnis als Führungskraft
  • Die neuen Anforderungen und Aufgaben
  • Analyse der Ressourcen und Herausforderungen
  • Führungsstile und situative Führung
  • Fremdbild – Selbstbild: Die Erwartungen klären
  • Fallstricke vermeiden: Tipps für die ersten 100 Tage
  • Gratwanderung zwischen Kollegialität und Autorität
  • Delegation an frühere Kollegen
  • Autoritäres Verhalten versus Autorität
  • Sich durchsetzen und klar positionieren

Zielgruppe

Führungskräfte, die sich neu in ihrer Führungsrolle positionieren oder sich auf eine Führungsposition vorbereiten wollen.

Trainerin: Birgit Knegendorf

Mo 19

Neu in Führung – Online Training

19. April 2021, 9:0021. April 2021, 15:30